Inhouse-Seminare und Vorträge

Echte Führungskompetenz lässt sich nur in der Praxis erwerben. Dies bedeutet freilich nicht, dass alle Fehler selbst gemacht und alle Lösungen mittels Versuch und Irrtum erreicht werden müssten. Durch stringent konzipierte Führungstrainings, erfahrene Moderation und Vorträge zu HR-Themen hilft Ihnen goodHR, Ihr individuelles und kollektives Führungs-Know-how gezielt aufzubauen. Dabei sollte ein Rahmen entstehen, der Führungskräften Orientierung bietet und dennoch Raum für eigene Erfahrungen und Interpretationen lässt. Alle Führungsseminare, Workshops und Vorträge führen wir gern auch in englischer Sprache durch.

Führungsseminare

Unsere Seminare unterscheiden sich durch ihren starken Praxisbezug, ihre wissenschaftliche Fundierung und ihre stringente Nutzenorientierung deutlich von vielen marktüblichen Führungstrainings. Theoretische Grundlage ist das »Komplementäre Führungsmodel. Komplementär zu führen bedeutet, als Führungskraft auf die Selbststeuerung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu setzen, im Bedarfsfall aber durchaus kompensatorisch einzuwirken. Mit kurzen Impulsvorträgen und praktischen Empfehlungen zum Einsatz bewährter Führungsroutinen und -instrumente wird ein klarer theoretischer Handlungsrahmen geschaffen; interaktive Übungen und Gruppendiskussionen vermitteln Umsetzungserfahrungen und helfen bei der Reflexion des eigenen Führungsverhaltens. Inhaltlich reicht das Spektrum unserer Führungstrainings vom Grundlagenseminar über die Vertiefung einzelner Führungsaufgaben bis hin zu Selbstmanagement und Zusammenarbeit sowie dem Führen im internationalen Umfeld.

Workshops und Vorträge

Als professionelle Sprecher bieten wir gern auch Vorträge aus dem Themenfeld der Mitarbeiterführung und des Personalmanagements an. Dies können wissenschaftliche Vorträge sein, aber auch praktisch ausgerichtete Privatvorlesungen oder gehobenes „Infotainment“ auf Firmenveranstaltungen. Ob Kleingruppe oder Massenauditorium, goodHR steht für frische und anregende Inhalte, eine zeitgemäße Vortragstechnik und einen insgesamt gelungenen Auftritt. Auch die Moderation von Workshops ist möglich, beispielsweise von Strategie- oder Teambildungsworkshops.

Führung geht alle an.

Führungscoaching

Führungskräfte stehen täglich vor besonderen Herausforderungen. Nicht wenige sind für die Mitarbeiterführung, anders als für die übrigen Teile Ihres Berufes, wenig oder gar nicht ausgebildet und benötigen schon allein deswegen eine punktuelle Unterstützung in Führungsfragen. Selbst diejenigen aber, die über eine solide Führungsqualifikation verfügen, sehen sich von Zeit zu Zeit mit höchst schwierigen Situationen konfrontiert, die ohne professionelle Unterstützung kaum zu bewältigen sind. Unser allgemeines Führungscoaching thematisiert das Führungsverständnis und Führungsverhalten. Führungskräfte erhalten dabei konkrete Empfehlungen zur erfolgreichen Bewältigung aller wesentlichen Führungsaufgaben und haben Gelegenheit, Ihr eigenes Führungshandeln daraufhin kritisch zu reflektieren.

Es eignet sich für Führungskräfte, die im persönlichen Rahmen praktische Erfahrungen reflektieren, ihre Mitarbeiterführung professionalisieren und konkrete Problemlösungen erarbeiten wollen. Dies kann insbesondere dort sinnvoll sein, wo eine neuen Führungsaufgabe unter veränderten Rahmenbedingungen zu bewältigen ist, Ausbildungslücken bestehen oder sich im Zuge langjähriger Führungstätigkeit unbefriedigende Routinen eingeschliffen haben. Unser Führungscoaching in speziellen Bedarfsfällen hilft dagegen, konkrete Lösungen für aktuelle Herausforderungen in den Bereichen Mitarbeiterführung, Zusammenarbeit oder Selbstmanagement zu finden. Dabei stehen oft Einfluss-, Konflikt- und Balancestrategien im Mittelpunkt. Wer in komplexen Wandelsituationen die Unterstützung unterschiedlichster Menschen mobilisieren muss, sich mit unfairen Mobbing-Attacken bzw. Machtspielen konfrontiert sieht oder überlastet ist und einen Burn-out befürchtet, tut gut daran, Beratung und Beistand zu suchen. Die gemeinsame Reflexion im Coaching erbringt hier regelmäßig ein besseres Lageverständnis und neue Lösungsstrategien.